Bild: 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft

Ehrungsmatinee

gepostet von Ralf Humbert vor 6 Monaten

Am 29. Oktober veranstaltete der Gesangverein Frohsinn Zeiskam anlässlich des 70jährigen Vereinsjubiläums eine Ehrungsmatinee in der Zeiskamer Fuchsbachhalle, bei der Sängerinnen und Sänger vom Chorverband für langjähriges, aktives Singen geehrt sowie Mitglieder vom Verein für langjährige Mitgliedschaft gewürdigt bzw. zum Ehrenmitglied ernannt wurden. Der Männerchor, der zu diesem Anlass durch einen Projektchor verstärkt wurde, eröffnete das Programm mit den Liedern „Das Morgenrot“ und „Der trunkene Seemann“.

Hans Hofmann, der Vorsitzende des Kreischorverbands südliche Rheinpfalz, überbrachte ein Grußwort und ehrte anschließend aktive Sänger für langjähriges aktives Singen im Chor (siehe Bild). 

Helge Günther hob dabei unser Gründungsmitglied Alfred Mees besonders hervor, der nicht nur die sehr seltene Ehrung für 70jähriges aktives Singen erhielt, sondern sich in vielen Jahren als zuverlässiger Sänger erwies und sich immer vorbildlich für den Verein einsetzte. Alfred Mees wurde dafür mit spontanen und sehr lautstarken Standing Ovations vom Publikum gefeiert.

Anschließend richteten Ortsbürgermeisterin Susanne Lechner und Verbandsbürgermeister Gerald Job gemeinsam ihre Grußworte an den Verein und das Publikum.

Der Vereinsvorsitzende Helge Günther gab einen kurzen Überblick über die Vereinsgeschichte. Ganz besonders würdigte er dabei die anwesenden Gründungsmitglieder Willi Doppler, Erhard Sinn und Alfred Mees und überreichte ihnen einen für sie erstellten und ihnen gewidmeten Bildband über die Vereinsgeschichte.

Die Happy Voices brachten die mitreißenden Lieder „Don’t stop me now“ und „Seasons of Love“ zu Gehör, bevor elf weitere Chorverbands-Ehrungen für 5- bis 25jähriges aktives Singen vorgenommen wurden.

Nachdem die Happy Voices die Lieder „Zombie“ und „Get on my Love“ (Solist: Martin Stangohr) vortrugen und dafür sehr viel Beifall bekamen, wurden die vereinsinternen Ehrungen durchgeführt.

Für langjährige Mitgliedschaft im Verein wurden neun Mitglieder zum Ehrenmitglied ernannt (siehe Bild).

Bei insgesamt 24 Mitgliedern konnte sich der Verein über ihre 25jährige Mitgliedschaft in Form eines Präsents bedanken.

Zum Abschluss heizte der Männerchor die Stimmung mit modernen, mitreißenden Liedern noch einmal so richtig an: mit Westernhagen’s „Es geht mir gut“, dessen umgedichtete 2. Strophe mit „Es geht uns gut“ auf die aktuelle Situation des Chors abhob, und mit „Mit 66 Jahren“ von Udo Jürgens sorgte der Chor für viel gute Laune, bevor er mit dem mitreißenden „Mama Loo“ der Les Humphries Singers (Solist Martin Stangohr) noch einmal den Saal zum Kochen brachte.

Mit einem gemeinsamen Mittagessen mit Pfälzer Spezialitäten endete eine Veranstaltung, die dem Anlass angemessen war und die nicht zuletzt auch durch die begeisternden Auftritte beider Chöre allen Anwesenden viel Spaß und Freude bereitete.

Noch fragen?

Melde dich bei uns!

Name
E-Mail
Nachricht

Dieses Formular ist gesichert durch reCAPTCHA und die Google Privacy Policy und Terms of Services werden angewendet.